12. September 2017

NEWS

Lex Lugner in den deutschen Charts

Mit RINs "Eros" auf #3 der Albumcharts

News

Für unseren Verlagsautoren Lex Lugner geht es schon wieder steil nach oben in den Deutschen Charts. Das Album „Eros“ von RIN stieg auf einen tollen Platz 3 in die Deutschen Albumcharts ein.

 

Auf dem Album zu finden sind zwei von Lex Lugner produzierte Tracks: „Blackout“ und „Vagabundo“. Außerdem produzierte er noch die Songs „Don’t Like“ und „Error“, die auf RINs Bonus-EP ihren Platz gefunden haben. „Eros“ von RIN erschien am 1. September.

 

Der Wiener Komponist und Produzent Lex Lugner ist Teil des Kollektivs Hanuschplatzflow, zusammen mit Rappern wie Yung Hurn und Crack Ignaz. Außerdem arbeitet er mit HipHop Acts wie Nimo, RIN oder Haiyti zusammen. Zuletzt war er auf Nimos Album Kiki ebenfalls ganz oben in den Deutschen Albumcharts vertreten.

Zurück